Und die Gewinner sind: SonuVab!tch

Herzlichen Glückwunsch, wir sehen uns auf dem CampusOpenair 2015.

Nach einem spannenden Wettstreit mit fünf hochkarätigen Bands und einem heißen Hard Rock Finale mussten sich I Come From The Sun nur knapp mit sechs Stimmen Differenz geschlagen geben.

Vielen vielen Dank auch an Mad Maks, Sippel und Die Versenker. An das tolle Publikum, die vielen fleißigen Helfer, die Hochschule Wismar, den Block17 und die Jungs von der Technik. Zusammen konnten wir einen starken Contest auf die Beine stellen. Wir freuen uns auf den 26. Sep. wenn es heißt, Bühne frei für das 15. CampusOpenair Wismar.

Das LINE UP für 2015 steht!

Dieses Jahr haben es fünf Acts durch die Vorauswahl geschafft, die Gewinner sind:

Sonuvab!tch
Die Versenker
Sippel
I Came From The Sun
und Mad Maks

Gratulation, und wir sehen uns auf dem Kabelsalat 2015!

Vielen Dank, für die vielen Einsendungen. Wir freuen uns, wenn ihr es nächstes Jahr wieder versucht.

in Kürze das Line-Up

Nach einer gemeinsamen Runde, viel Musik und einem demokratischen Auswahlverfahren der Vorjury stehen die Bands fest und wurden bereits kontaktiert.

Aus ca. 50 Einsendungen hat die Vorjury aus AStA Referenten und eingeladenen Gästen sechs Bands durch ein aufwändiges Auswahlverfahren bestimmt, die für auch auf dem Kabelsalat 2015 um die Poleposition auf dem CampusOpenAir Wismar 2015 wettstreiten werden. Wir haben eine interessante und abwechslungsreiche Mischung zusammengestellt und sind uns sicher das für jeden etwas dabei ist.

Sobald alle Bands ihre Zusage erteilt haben, werden wir euch über das Line Up informieren. also bleibt dran!

Das Line-Up steht!

Aus fast 90 eingegangenen Bewerbungen wurden sechs aufstrebende und äußerst talentierte Newcomer ausgewählt, die sich Live & Open-Air die Ehre geben und ihr musikalisches Talent unter Beweis stellen.

Am 13. Juni ab 16 Uhr live on stage:

Qunstwerk (Hip-Hip / aus Ulm)
http://www.youtube.com/watch?v=T2K1NolxrPk

Wiami Nice (Indie / aus Hamburg)
https://soundcloud.com/wiami-nice

BeatCube (Elektro-Pop / aus Berlin)
https://soundcloud.com/beatcube

getting private in public (Indie-Rock / aus München)
http://www.youtube.com/watch?v=X_Pnm8wCMB4

Esben Svane (Singer-Songwriter, Indie-Pop / aus Kopenhagen)
http://www.youtube.com/watch?v=V5u03BhPK1o

Adventure Phil (Rock, Alternative / aus Bad Pyrmont)
https://soundcloud.com/adventurephil

Wie jedes Jahr entscheidet das Publikum!

Die Gewinner-Band eröffnet das diesjährige CampusOpenAir Wismar am 27. September und hat die Chance, vor vielen Tausend Besuchern aus weiten Teilen Deutschlands die Bühne zu rocken.

Bewerbungsschluss & Frohe Ostern

Eine lange Nacht liegt hinter uns. Geschlagene 9 Stunden haben wir Musik aus über 80 eingegangenen Bewerbungen gehört. Klasse! Ein großes Dankeschön an alle Bewerber – auch, oder gerade weil ihr es uns dieses Jahr wirklich nicht einfach macht.

Alle Bands die sich beworben haben, werden in Kürze benachrichtigt – habt bitte noch ein bisschen Geduld und genießt so lange das Oster-Wochenende!

Euer AStA

Jetzt bewerben – Bands gesucht!

Es ist wieder soweit, der AStA sucht junge, talentierte und aufstrebende Newcomer-Bands aller Genres.

Spielregel:

6 Bands geben sich am 13. Juni die Ehre und stellen ihr musikalisches Talent auf dem Kabelsalat Bandcontest unter Beweis. Wie jedes Jahr entscheidet das Publikum. Die Gewinner-Band eröffnet das diesjährige CampusOpenAir Wismar am 27. September und hat die Chance, vor vielen Tausend Besuchern aus weiten Teilen Deutschlands die Bühne zu rocken.

Ganz wichtig: Ihr müsst am 13.06. sowie am 27.09.2014 Zeit haben!

Bandbewerbungen samt Tonträger und Bandbeschreibung bis zum 15. April 2014 an:
AStA der Hochschule Wismar, PF 12 10, 23952 Wismar

Nachtrag vom 9. April 2014
Aufgrund mehrfacher Nachfrage, hier ein paar weitere Details bzgl. der Modalitäten sowohl für die Teilnahme am Kabelsalat Bandcontest (13.06.2014) als auch für den Fall eines Sieges und der damit einhergehenden Teilnahme am CampusOpenAir Wismar (27.09.2014).

Für die Teilnahme am Kabelsalat Bandcontest zahlen wir keine Gage und keine Unterkunft. Catering für den Veranstaltungsabend wird gestellt.
Reisekostenerstattung können wir leider nur in begrenztem Rahmen anbieten. Konkret heißt das: Maximal 250 km pro Strecke mit pauschal 0,25 Euro/km. In der Summe also maximal 125,- Euro für 500 km (Hin- und Rückweg). Selbstverständlich nehmen wir auch Bewerbungen von Bands aus weiterentfernten Orten entgegen, die Reisekostenerstattung ist jedoch gedeckelt.

Für den Fall der Fälle – Ihr gewinnt den Kabelsalat:
Euer Gig auf dem CampusOpenAir Wismar wird pauschal mit 500,- Euro (brutto) vergütet, Reisekostenerstattung entfällt. Catering für den Veranstaltungstag sowie Unterkunft (Hotel) stellen wir.

KRAHNSTÖVER eröffnet das COA´13

Die Kabelsalat-Gewinner und zugleich Opener des, am 28. September statt findenden CampusOpenAir 2013, stehen fest!

Herzlichen Glückwunsch an: KRAHNSTÖVER aus Leipzig!

An dieser Stelle auch nochmal vielen Dank für den genialen Nachmittag/Abend an:

kickboard drivers, sCHmmOOs, timmy be tight, COLD ACID und fortunate fools …

Wir sehen uns zum CampusOpenAir 2013!

Das Line-Up steht fest ….

In diesem Jahr rocken sechs Bands den Campusrasen am 24. Mai ab 16 Uhr.

Seid dabei, wenn COLD ACID, fortunate fools, KRAHNSTØVER, kickboard drivers, schmmOOs und TIMMYBETIGHT die Bühne rocken und eure Ohren mit ihrer Musik verwöhnen!

Ab 16 Uhr entscheidet das Publikum per Applausometer, welche Band im September das weit über Wismar hinaus bekannte CampusOpenAir 2013 eröffnen wird.

Der Eintritt ist wie in jedem Jahr FREI, also Freunde einladen, mitbringen und den Campus zum Beben bringen!

 

Weitere Infos und musikalische Häppchen der Bands findet auf unserer FACEBOOK-Seite

2013: Es geht wieder los …

Bewirb dich jetzt und spiele als Highlight unserer Studentenwoche auf dem Kabelsalat am 24. Mai 2013.  Gewinne mit deiner Band einen Auftritt gegen Gage beim legendären 7000 Besucher starken CampusOpenAir Wismar am 28. September 2013 auf dem Hochschulcampus der Hochschule Wismar.

Nutz deine Chance und rock die Bühne, so wie in der Vergangenheit Donots, Bosse, MIA., Thomas D., Dendemann, Das Bo, Fotos, Virgina Jetzt!, Tele, Samy Deluxe, The Boss Hoss, Jennifer Rostock und viele andere.

Schick uns deine Bewerbung samt Tonträger und kurzer Bandvorstellung bis 15. April 2013 an:

AStA der Hochschule Wismar
“Kabelsalat Wismar – Der Bandcontest zum CampusOpenAir”
PF 1210
23952 Wismar

Der Ablauf:

Direkt nach dem Bewerbungsschluss wählt eine Jury fünf bis sechs Bands aus. Die ausgewählten Bands spielen dann am 24. Mai 2013 gegeneinander. Das Publikum entscheidet, wer gewinnt. Für Fahrtkosten binnen 300km Luftlinie und Versorgung wird gesorgt.

Wir freuen uns auf eure Einsendungen!

And the winner is…

Wir danken allen Bands & Fans für den großartigen Abend! Das CampusOpenAir Wismar am 22. September 2012 wird eröffnet von … Les Bummms Boys!